Languages

  • English
  • Français
  • Deutsch
CAPTCHA
This question is for testing whether you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.

Morphologie und Wohlbefinden

 

Die spezifischen Liegekomfortzonen

 

Für einen erholsamen Schlaf muß der Rücken und insbesondere die Wirbelsäule von einem optimalen Komfort genießen. Obwohl die Subjektivität des Komforts immer in Betracht genommen werden muß, müssen 3 spezifische Liegekomfortzonen genauestens abgestimmt sein: der „Schulter-“, der „Lenden-“ und der „Becken“-Bereich. Somit passen sich die Diroy Produkte  durch das ausgewogene Zusammenwirken der verschiedenen Komfortzonen Ihrer Morphologie – dank u.a. viskoelastischer Materialien auch „Memory-Form“ genannt – an.